Kinderyoga Hamburg - Happy Kids Yoga

Happy Kids Yoga © Heidi Wegner | www.happykidsyoga.de | 0176 31323472 | Impressum

Kontakt Home Kinderyoga Kurse Über uns Kinderyoga Hamburg - Happy Kids Yoga - Yoga für Kinder im Großraum Hamburg Kinderyoga Hamburg - Yoga für Kinder macht stark, ausgeglichen, gesund Kinderyoga Hamburg - Happy Kids Yoga - Vorteile von Yoga für Kinder

Warum Kinderyoga?


In unserer modernen Welt werden Kinder, genauso wie Erwachsene einer stetig wachsenden Reizüberflutung ausgesetzt. Hinzu kommt ein auffallender Bewegungsmangel, häufig ausgelöst durch die steigende Beliebtheit von Computer, Fernsehen und Smartphones. Die Kinder werden dadurch in vielen Bereichen eingeschränkt und entwickeln unter anderem Haltungsschäden, Konzentrationsschwäche oder Hyperaktivität.

Vorteile des Kinderyoga


Yoga für Kinder bietet zu all dem und mehr einen Ausgleich und wirkt entspannend und stärkend zugleich. In unseren Happy Kids Yogastunden erleben die Kinder Yoga auf spielerische Weise und sind somit befreit von Leistungsdruck und Konkurrenzkampf. Sie lernen z.B. Selbstsicherheit durch Balanceübungen oder erfahren wie es ist, sich anzulehnen, Stabilität zu spüren und dem anderen zu vertrauen. Ganz unbewusst erlernen sie dabei auch Regeln für einen freundlichen Umgang miteinander. Zudem erfahren sie den Unterschied zwischen Anspannung und Entspannung, können Spannungen abbauen und lernen zur Ruhe zu kommen. Etwas worauf sie auch in ihrem Alltag zurückgreifen können.   

Unser Konzept


Unsere Kinderyogastunden sind so aufgebaut, daß die Kinder in jeder Unterrichtseinheit in eine andere spannende Abenteuerwelt eintauchen. Jede Stunde hat ein bestimmtes Thema wie z.B. Reisen in ferne Länder oder die Tier- und Pflanzenwelt. Nach einer gemeinsamen Gesprächsrunde und einigen Aufwärmspielen, kommen die Kinder in ihrem eigenen Reich - auf ihrer Yogamatte - an und wir gehen auf die Reise. Die Stunde endet mit einem Abschiedsritual, welches die Kinder aus der Abenteuerwelt entlässt.


Die Asanas (Körperhaltungen) welche während des Unterrichts geübt werden, fördern z.B. die Beweglichkeit, den Gleichgewichtssinn und das Selbstvertrauen. Ausserdem wird die Konzentrationsfähigkeit erhöht, die Beweglichkeit verbessert, Haltungsschäden korrigiert und Hyperaktivität entgegengewirkt.